Profil     Über mich     Weblog     Gruppen     Freunde     Gästebuch     Bilder  
     snoops   34 
Der Begriff Weblog (oder kurz Blog) bezeichnet eine Website, die regelmäßig aktualisiert wird, häufig mit kurzen Beiträgen* und Kommentarmöglichkeiten* für die Leser. Blogs sind chronologisch sortiert. Ein Blog kann ein persönliches Tagebuch sein, eine Linksammlung, es kann News, Bilder oder Kommentare, zum Beispiel zu Ereignissen oder anderen Websites, enthalten.
Samstag, 30. Juni 2007
Unser Erlebnis des CT's

Zu aller erst... ich fand das heutige CT einfach ma zu geil #rofl

Wir sind rechtzeitig los und doch niemals angekommen #wein aber fangen wir ma vorne an *ggg* denn auch wenn wir nicht angekommen sind in Emmerich, spassig war es trotzdem #lach
Aber fangen wir mal am Anfang an *ggg* Steffi hatte mit Pierre ausgemacht, dass wir zusammen nach Emmerich fahren, was eigentlich auch sinnvoller war, denn die ganze Bochumer Fraktion passte in einen Wagen (naja wolle wollte mit dem Motorrad fahren, aber für ihn wäre auch noch Platz gewesen...) so trafen wir uns dann um halb 1 vor McD, der Pierre, der Oli, die Steffi und ich ^^ und los gings.. alles schien gut zu laufen, bis wir die A40 auffuhren...Bereits nach ein oder zwei Ausfahrten began ein Stau #conf3... Erst dachten wir, es wäre ein Stau nur wegen ner Baustelle... Doch irgendwie blieb diese aus -.- der Stau zog sich von Bochum Hamme bis Essen Friehlendorf (oder wie auch immer die hieß, is eine nach Essen Zentrum) Wir saßen allein auf diesem Stückchen...kA wieviel das is... 10km vllt ein wenig mehr?? #ka über eine stunde fest #verpeilt und es wurd doch schon ein wenig nervig und langweilig...also wasmachen??? #kratz

Aber Oli hatte da auch schon eine Idee... #lach Er nahm ein paar Blätter, nen Stift und kritzelte ein paar Nachrichten auf, die eigentlich sowas aussagten wie "hey ihr süßen, meldet euch bei mir" mit seiner icq nummer, seiner Handy nummer und was weiss ich #lach und die hang er dann ausm Fenster... *g* jaaaahhaaaaa die Blicke mancher Leute waren einfach zu geil...angst machte mir eigentlich nur, dass die Person, die am meisten Interesse zeigte, ein Mann war.. Anscheinend auch noch schwul #lach Tja Oli, Eigentor #rofl... #liebe2
Als sich dann endlich nach Essen der Stau auflöste, war erst ma Partystimmung angesagt #laola...es war mittlerweile ja nur schon halb 3 #lach und unser Ziel war Emmerich spätestens um halb 4 zu erreichen, da wir bereits um halb 6 wieder hätten fahren müssen (Pierre musste arbeiten und Steffi ihr Pony füttern).
Naja..dann war Autobahnwechsel angesagt... Ab auf die A3... und schon ging es weiter...Direkt wieder in den Stau... Wolle rief mich an und frug wo wir seien...naja er meinte er wäre von der Kreuzung A2 gekommen und hatte da noch ein paar KM Stau gehabt.. und wir waren noch weit vor der Kreuzung A2... -.-
Also hatte Oli wieder die Zettelnummer abgezogen und wir erfreuten uns wieder über manche geilen Blicke #lach
Dann hatte Pierre ne andere Idee "lass uns doch ma nen Porno reinlegen" #rofl und schon ging es los...den Ton voll an, die Scheiben getönt, vorderes Fenster auf und die geilen Blicke der nun schockierten Autofahrer bewundern #lol3 das war einfach nur zu #rofl *g* #lach
Aber nach kurzer Zeit wurd das irgendwie langweilig und Pierre meinte, er habe da noch was lustiges und legte nen Porno aus den 60er oder 70er ein oder von sonst wann...der wurde in Bayern gedreht und die Akzente und die Sprüche die waren einfach nur zum totlachen..

Dann war es halb 4... Wir waren noch nicht mal in Oberhausen, und so gaben wir es auf nach Emmerich zu kommen (wir waren nicht ma an der Kreuzung der A2 angekommen..), wir fuhren an der nächsten Möglichkeit ab, hielten auf einem kleinen Hof, vertraten uns die Beine und dann ging es wieder zurück... In Bochum - Wattenscheind angekommen gab es noch Essen bei Burger King (wenigstens das Fast Food essen wollten wir an diesem Tag einhalten, wenn wir schon nicht nach McD in Emme kamen #lach)... Dann sind wir in die Stadt und Steffi und ich sind noch was trinken gegangen... Obwohl wir lieber bei den anderen gewesen wären, aber keiner vonuns konnte was dazu #sad

Dennoch, auch wenn wir nie in Emmerich angekommen sind, fand ich allein unser CT ma sehr witzig... war ma ein CT auf Rädern..hatten wa auch noch nicht *ggg* Ich hätt gern ma ein paar Leute persönlich kennengelernt oder wieder gesehen.. aber das holen wa nach #bg
Dann haben wa nämlich beschlossen, dass wenn alles gut geht, wir am Mittwoch vormittag los fahren und nach Emme kommen #jump Ich freu mich schon...

Ich hoffe auch, dass alle die auf dem CT in Emme waren trotzdem einen schönen Tag hatten #bg

Aber eins sag ich euch...auf dem nächsten CT sind wir wieder am Start #muhaha

snoops um 20:10:28 | Kategorie: Blogs | Sichtbar: Öffentlich
3 Kommentare

Donnerstag, 03. August 2006
Trennung mit Hindernissen

Um es vorwegzunehmen... Nein, ich habe gerade keine interessante Trennung hinter mir *g* Nicht das ihr den Titel missversteht, denn so heisst der neuste Film mit Jennifer Aniston und Vince Vaughn in den Hauptrollen und ich habe ihn mir heute bereits im Kino "Woman - night - Special" angeschaut #liebe5
Naja..wir waren 5 Weiber *g* alles schön und gut, aber Yvi konnte ja nicht ohne Jörn, der dann schließlich in einem Haufen von Weibern im Saal mit nur noch max 5 weiteren verzweifelten Kerlen saß.. etwas mitgenommen war er danach schon #lach

Aber nun erstmal zum Film... der Starttermin für diesen Film is der 10.August 2006 und kann ihn allen (vor allem Mädels) nur sehr empfehlen...naja ausser vllt. gerade frisch verliebten... denn ein Paar beim Streiten und bei ner Trennung is nicht gerad ein toller Start in eine Beziehung #zwinker

Ein Film mit echt guten Witzen und man verdrückt echt ein paar Tränen, ob nun vor lachen oder vllt auch weil die ein oder andere Szene echt zu Herzen geht #wein
Aber genaues über den Filminhalt will ich gar nicht wiedergeben, geschweige denn das Ende... :)

Obwohl ich sagen muss... über vieles was echt witzig is oder auch viele um mich echt geschrien haben vor lachen (ja selbst der Herr unserer Runde hatte viel gelacht #lach), konnte ich persönlich nicht lachen... einiges war mir einfach zu realitätsnah und erinnerte mich an einige persönliche Situationen die ich selbst durchlebt habe.. und da konnte ich doch nicht so lachen...

Naja, aber das haben eben Streitereien und Trennungen an sich, dass sie nicht schön sind *g* aber dieser Film zeigt es mal mit viel Humor und ist wie gesagt zu empfehlen ^^ auch wenn Jörn -zig mal sagte "Weiber" #lach von daher... Kerle werden ihn wohl nicht gucken wollen..aber tut es eurer Freundin zuliebe und lernt daraus *g* zeigt eurer Freundin das sie was besonderes ist und schätzt sie #bg

snoops um 00:36:49 | Kategorie: Blogs | Sichtbar: Öffentlich
2 Kommentare

Montag, 10. Juli 2006
eine tolle Zeit is vorbei :(

War das ein Monat… ein Monat in dem ich viel erlebt habe und gerne von erzählen will…
Das war die WM 2006 in Deutschland – DIE WELT ZU GAST BEI FREUNDEN – war das Motto… und Recht hatten sie ja #nick
Nun ist alles vorbei, die Italiener sind Weltmeister, aber wenn ich ehrlich bin, gegönnt hab ich es ihnen nicht… und angeekelt, wie sie, bevor sie den Pokal überreicht bekommen hatten, diesen schon angesabbert hatten, hat es mich auch #kotz ( den kann man uns doch so gar nicht mehr 2010 überreichen #shy ) …
ABER an die Feier vom Vortag, das „kleinen Finale“, konnte selbst die Finalsfeier nicht mithalten.. und die Deutsche Nationalelf Elf wurde mehr gefeiert als die Sieger des Turniers… aber auch wenn ichs ungern zugebe… bei dieser Feier am Samstag kamen selbst mir die Tränen und Gänsehaut so emotional wurde alles auf einmal...
30 Tage WM sind vorüber… und diese Zeit verging wie im Fluge und war eine echt schöne Zeit in meinen Augen… #bg
Zwar konnte ich aufgrund meiner Arbeit nicht jedes Spiel verfolgen, aber jedes das mir möglich war, wurde geschaut (Ausnahme sind natürlich die Deutschlandspiele, diese wurden unter gar keinen Umständen verpasst)
An den unterschiedlichsten Orten hab ich einzelne Spiele verfolgen können; ob nun in der Stadt (Alex, Mississippi, Extrablatt, Angels), im Ruhrstadion, bei Freunden zu Hause oder erst recht in Dortmund (auf dem Friedensplatz bzw der Südwall)… es hat einfach nur Spass gemacht und war ein unvergessliches Erlebnis ^^ Freunde die ich vorher schon gern hatte, sind mir noch mehr ans Herz gewachsen ( ich hab euch echt total lieb Jungs [so als kleine Anrede an euch #bg] #kiss) und es hat einfach nur totalen Spass gemacht mit euch #bg
Verschiedene Erinnerungen werd ich mitnehmen bei dieser WM…Erinnerungen die mir keiner mehr nehmen kann und ich froh bin sie erlebt zu haben =)
Ich denke die Zeitungen und Nachrichten haben schon recht, dass Deutschland und die ganzen Menschen mehr zusammengewachsen und näher gekommen sind in den letzten Wochen #smile Alleine wieviele verschiedene Menschen aus aller Welt bei uns auf der Arbeit im Supermarkt waren (z.B. Menschen aus Ghana) ein tolles Feeling…
Oder wir uns in der prallen Hitze die Beine in den Bauch gestanden haben…es war zwar anstrengend (zumindest für mich) aber es machte einfach nur tierisch viel Spass quasi 4Wochen Karneval am Stück zu haben #shy und auch mal Kerle sich schminken zu sehen *g*
Als wir das Polen- und Italienspiel in Dortmund auf den Fanmeilen verfolgt haben (beide Spiele wurden auch in Dortmund gespielt) und nachts nicht nach hause kamen, weil der HBF gesperrt war und ich morgens um 7 am Bochumer HBF nach dem Polenspiel erst ankam *g* Momente und Situationen die man nicht vergisst *g*
Alles in allem sind wir schließlich doch die Sieger… zwar ohne Pokal… aber wer braucht den schon, wenn man im Herzen aller Fans steht? #liebe5 und es ist auch keine Schande das wir im Halbfinale rausflogen, schließlich haben wir gegen die Weltmeister verloren #duck
Und eins ist auch noch klar… 2010 holen wir den Cup zurück in unser Land (o O warum hat sich die Merkel gestern bloß nicht den Pokal geschnappt und ist weggerannt? #lach) und ich bin dabei in Südafrika #bg das sag ich euch #daumen

Aber die Frage stellt sich nun nur noch....was mach ich ab heute? #lach #kratz

snoops um 12:21:28 | Kategorie: Blogs | Sichtbar: Öffentlich
3 Kommentare

Mittwoch, 24. Mai 2006
das WE geht noch weiter :D

Eigentlich wollte ich den Blog schon vorher veröffentlichen, aber leider hab ich es immer verschwitzt #schäm
Ich dachte, heute geht es in meinem Blog mal um Tag 2 meines Urlaubes, dem 20.Mai 2006… #smile

Eigentlich wollten wir heute Morgen um 10h aufstehen. Aber irgendwie wurde es dann doch erst viertel vor elf oder so… und dann gab es erst einmal ein sehr ausreichendes Frühstück.. =) gelernt hab ich heute Morgen , dass man, wenn man einen vernünftigen Kakao haben will, seinen Kakao in die Mikrowelle stellen soll um ihn aufzuwärmen…der Clou.. kein Wunder, dass der Kakao nicht klumpte.. denn Michi trunk nur Milch ohne Kakao #lol
Naja, nach einer ewig langen Fertigmachphase ging es dann endlich Richtung Emmen in Holland.. leider spielte auch hier das Wetter wieder nicht mit..#sad Ich merk schon, ich bin heut richtig schreibfaul #shy Steffi und ich kamen dann richtig in den Kaufrausch und Windowshoppinggenuss und schnell waren wir die Jungs los #lach Das doofe war, wir sind durch das halbe Einkaufszentrum gerannt und haben sie nicht wieder gefunden #angst… und dabei ist Jens gefahren…das hieß, sie könnten ohne uns abhauen *hm* ABER wir hatten den Haustürschlüssel #muhaha Und wo fanden wir sie letztendlich? In einem Spielzeugladen #lol2 Schnell gab es noch verschiedene Einkäufe, die in Holland besonders billig sind #bg und dann ging es in einen großen Supermarkt… *hihi* Erstmal kam mir in den Einkaufswagen eine Riesentüte Chips, Bami und jede Menge Alkohol #shy… Ja, ich weiß, hört sich vielleicht übertrieben an, aber dieses Smirnoff Twisted Flaschen hab ich hier in Deutschland noch nie gesehen und hab dann natürlich auch zugegriffen #zwinker oder die Bacardi Bright Mischgetränke…*g* und da ich nicht die Einzige war, die so richtig in die Tasche griff, hatte das Auto am Ende ( ein kleiner süßer Corsa *lach*) mit uns 5 Leutzcken Überladung #duck um knapp 20kg oder so… Auf ging’s nach #mcd und erstmal einen Burger gegessen den es mal wieder nicht in Deutschland gibt #bg Also, wer mal einen richtig derben Burger essen will, dem empfehle ich den McFeast #nick der is größer als der BigTasty =) und tierisch lecker!
Wieder in Deutschland zurück, sah ich zum ersten Mal Sonnenschein an diesem Tag…und den hab ich auch gleich an der Reifenschaukel genutzt… #bg Boah haben die Anderen mal wieder gedacht, dass ich einen an der Klatsche habe… oder im Auto…nur weil ich halt im Auto etwas mittanze und mitwirke…#lach ich find das gut #holy
Und dann ging’s ab ins Schwimmbad.. Boah war das toll…Dort gibt es eine Riesenrutsche, auf der 5Mann nebeneinander rutschen können #jump allerdings ist in dem Wasser dort so viel Chlor, ich hab schon so lange nicht mehr so viele Tränen im Schwimmbad gelassen… Was voll süß war, ich konnte durch das ganze Chlor nix mehr sehen und setzte mich mit tränenden Augen auf einen Liegestuhl, als ein kleines Mädel plötzlich ankam „geht es dir gut? Ist alles in Ordnung?“ Wie süß #smile aber klar…war alles in Ordnung =) Bin dort meine paar Runden geschwommen, war mit den Anderen rutschen und konnte einfach mal abtauchen *g* (wenn ich es dürfte…aufgrund eines Loches im Trommelfell ist mir dies leider untersagt #sad) aber in Gedanken in Ruhe auf dem Massagebecken... :) und nachdem wir das Haus wieder erreichten, wo uns Steffi schon freudig erwartete #shy fingen Michi und Jens an zu grillen, während Elvis, Steffi und ich die Füße hochlegten und den Grand Prix verfolgten… Wir sind im Moment bei der letzten Abstimmung der Türkei und ich muss sagen…Ich bin echt enttäuscht…#aufreg Der Grand Prix ist auch nicht mehr was er mal war #sad Alles wie abgesprochen…wir waren doch echt nicht schlecht und dann so was #wein Naja…die sind alle müde, ich denke der Abend endet bald und morgen Abend bin ich um diese Zeit auch schon wieder in Bochum… Aber bevor ich es vergesse… ich wollt allen noch mal einen riesen #kiss zukommen lassen, die mir eine liebe SMS geschrieben haben, hab mich echt gefreut #nick #smile und nun… genießen wir unseren neuen Superstar Peter Urban mit seinen super Kommentaren und ich sage nur „Peter Urban for president“ *g* und singe „I am a Süparstaaaaaaa“ #bg


snoops um 04:07:56 | Kategorie: Blogs | Sichtbar: Öffentlich
0 Kommentare

Montag, 22. Mai 2006
Ein Wochenende....

Ich dachte, wenn ich mich schon übers Wochenende aus dem Staub mache, dann schreibe ich mal eine Art Urlaubstagebuch #zwinker
Und damit es am Anfang nicht zu viel wird, wird ich jeden Tag einen neuen Blog verfassen.. #bg…. Aber fangen wir beim Freitag, den 19.5.2006 an #zwinker

Heute bin ich um 10h aufgestanden…10h…eigentlich eine schöne Zeit, wenn man nicht erst um 4h morgens im Bett gewesen wäre und man für den Urlaub noch nichts vorbereitet hätte… #shy
Also, aufgestanden, Boozer an…#duck und mich fertig gemacht, nebenbei Tasche gepackt…

Mich von allen soweit verabschiedet #sad und dann kam Michi auch schon… über eine halbe Stunde zu spät #lol Eine lange Autofahrt, die durchs langsame Fahren auf der Autobahn, wenn überhaupt gerad mal 100 bei Geschwindigkeitsaufhebung, was aber leider durch das miese Wetter nicht anders ging…Scheisse… wir fahren in den Urlaub und es regnet in Strömen #wein, jedoch war es an sich sehr amüsant und entspannend… durfte die Musik im Auto bestimmen #bg und ich habe zum Ersten Mal nach langer Zeit mal wieder länger mit Michi gequatscht…boah kenn den auch schon fast vier Jahre und es war das erste Mal, dass wir länger als eine Stunde gemeinsam alleine waren… Wir kamen 10 Minuten vorm Einchecken an…warteten diese natürlich *g* und fuhren dann zu unserem Haus…WUOH was ist das für ein Luxushaus?? So geräumig, einen riesen Garten mit Reifenschaukel und sogar Wintergarten #liebe5
Hm, ich hatte mir schon die ganze Zeit Sorgen gemacht, denn niemand wollte meinen Vogel nehmen und drauf aufpassen #lach, aber hey, der Wintergarten hat sogar nen Vogelkäfig #bg, sie haben vorgesorgt und wussten das ich komme…#lol und dann ging’s auch schon los zum Einkaufen… und der Regen wurde immer schlimmer.. #heul
Erst Ihr Platz, dann Aldi und dann Comet ( lol vor 1,5 Jahren hieß es noch Extra)… und als wir bei Aldi waren, gab es den Höhepunkt schlechthin…so doof wie ich bin, regnet es in Strömen und wir nehmen keinen Schirm mit… Schade, dass ich die Kamera zu Hause gelassen hatte… denn dies wäre ein Bild für die Götter gewesen #bg Ich versuche den Kofferraum aufzuschließen, gleichzeitig aber versuche ich noch die Jacke über meinen Kopf zu halten vorm Schutz vorm Regen #lol Als ich dann einsteigen wollte… Wo kam auf einmal diese riesen Pfütze her??? Natürlich bin ich voll rein getreten #sad
Wir fuhren nach Hause, räumten aus und ein und spülten komplett einmal das ganze Geschirr *g* Ich glaube, wenn ich mal mit einem Jungen zusammen ziehe, dann wohl mit Michi…der ist ein richtig guter Hausmann…er geht einkaufen in zig Geschäften ohne zu jammern, kocht ohne zu jammern und putzt ohne zu jammern…der perfekte Hausmann *lach* Ne Scherz *g* nur wegen so einem Grund würde ich mit keinem Kerl zusammenziehen #shy
Gerade hingesetzt rufen uns die Anderen an und es war aus mit der Ruhe… Der Spass sollte nun richtig beginnen #lach Jens, Jens und Steffi traten dazu… *g* Sie packten aus und wir fuhren erstmal Richtung Pizzeria um zu essen… Schnell haben wir anscheinend das halbe Restaurant mit unserem komischen Humor verkrault #holy aber was will man machen *g* da müssen die Leute durch *hihi*… Zurück gab es einen kleinen Umweg zum See und zum Dankernkino, achja, vielleicht sollte ich an dieser Stelle mal überhaupt erwähnen wo wir hingefahren sind…ins schöne Emsland ins Freizeitzentrum Schloss Dankern… wer es nicht kennt: eine Art Center Parcs #smile… Aber etwas Interessantes läuft nicht am Wochenende, zumindest nix was ich nicht schon gesehen habe #shy … Hm, das einzige was schade ist… ich kenne all diese Leute schon fast vier Jahre… und erst heute merkte ich, dass sie mich anscheinend für bescheuert hielten, weil ich, wegen guter Laune, durch den Park gejumpt bin… und niemand hat mitgemacht #sad sondern mir nur den Vogel gezeigt #conf1 WARUM??? Naja ok… ich bin verrückt *g* aber verrückt sein ist ja nix schlimmes #bg Was ist daran so schlimm, dass ich eben um halb 10 abends ein Eis will, trotz starken Regen und starkem Wind *lach*
Als wir dann zu Hause waren, wurde es dann erstmal ruhiger.. Steffi, Elvis und ich guckten uns Fotos an und was Michi und Jens taten… #ka *g* Aber letztendlich einigten wir uns dann darauf, noch SAW zu gucken *g* (mal wieder *hrhr*) Gut das ich meinen Lappi mitgenommen habe #shy

Nun haben wir mittlerweile 1:42…wie sollte es auch anders sein ^^… und Steffi und ich gucken nur noch Golden Girls…die Kerlz sind schon alle im Bett… Ob ich heute Nacht allerdings schlafen kann ist fraglich… denn aus dem Zimmer von Michi und Elvis kommen komische Geräusche #angst Naja…die Witze hören anscheinend selbst in der Nacht nicht auf #lach obwohl ich zugeben muss… im Moment wäre ich lieber zu Hause oder ach was weiß ich, gehört hier nun auch nicht hin… #sad , aber da dieser Wunsch mir nun erstmal verwährt bleibt, werde ich mich nun ins Bett begeben und davon träumen…

snoops um 01:06:16 | Kategorie: Blogs | Sichtbar: Öffentlich
1 Kommentar


MoDiMi DoFrSa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
<< April 2021 >>

Die letzten Weblogs:

Archiv:
2005
Dezember (1)
2006
Januar (2)
Februar (2)
März (2)
April (3)
Mai (2)
Juli (1)
August (1)
2007
Juni (1)
* Hinweis: Es handelt sich um private und inhaltlich ungeprüfte Texte. Sie sind weder redaktionell noch auf Wahrheiten geprüft. Boozer distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die Verantwortung trägt der jeweilige Autor.