Anwesend als Besucher | Registrieren: Auf Boozer anmelden (Chat+Forum) | Es ist jetzt: 15.04.21 03:22:43
RheinChatForum
 Das Board zum Chat!
Willkommen im Forum von Boozer-chat.de!
Du bist zur Zeit nicht eingeloggt, das heißt du kannst nur Beiträge lesen und keine neuen Beiträge oder Themen erstellen.
Solltest du noch keinen Benutzer in dieser Community haben, kannst du hier ganz einfach einen anlegen!
(Wenn du eingeloggt bist, erscheint dieser Hinweis nicht mehr!)

Foren-Übersicht | Archiv | Steigende Ölpreise... - ... und ALLES wird teurer | Thema abgeschlossen
[Seite 1 von 1]    [Nach unten]
Frozz-Teazz  32   ● gepostet am Montag, 19.07.04 um 15:56:50 ●
[Nach oben] [Nach unten]
User
Beiträge: 2041

Letzte Aktivitäten:
Forum: 28.08.10 10:40
Chat: 01.02.21 22:31
● Offline ●

ja klar darauf basiert der preis hier ja auch martin...
 
_______________

„Der Unterschied zwischen Sein und Haben entspricht dem Unterschied zwischen dem Geist einer Gesellschaft, die zum Mittelpunkt Personen hat, und dem Geist einer Gesellschaft, die sich um Dinge dreht.”

DaAndy  32   ● gepostet am Dienstag, 20.07.04 um 15:38:44 ●
[Nach oben] [Nach unten]
User
Beiträge: 562

Letzte Aktivitäten:
Forum: 09.01.09 14:39
Chat: 03.10.18 02:56
● Offline ●

ja ich finde das ungeheurrlich denn mein fahhrad verbraucht ne megr sprit, aber es wird sowieso bald wieder günstiger werden weil ich denke das es wieder neues gefunden wird und so weiter und so weiter also wir werden keine probleme später haben glaub ich oder es wird gar keine autos mehr geben
 
dummen2001  32  Themen-Starter ● gepostet am Dienstag, 20.07.04 um 17:57:15 ●
[Nach oben] [Nach unten]
User
Beiträge: 2659

Letzte Aktivitäten:
Forum: 18.04.20 14:29
Chat: 24.05.20 18:20
● Offline ●

dein fahrrad verbraucht sprit? oha...
und es wird probleme geben wenn nicht alternative energiequellengefunden werden... es wird auf keinen fall für immer öl geben... in ca. 100 jahren wird der ölpreis um die heute gerechneten 5 euro liegen pro liter was dann aber nicht den wert in der zeit entspricht wegen der inflation usw
 
DaAndy  32   ● gepostet am Dienstag, 20.07.04 um 18:26:32 ●
[Nach oben] [Nach unten]
User
Beiträge: 562

Letzte Aktivitäten:
Forum: 09.01.09 14:39
Chat: 03.10.18 02:56
● Offline ●

in 100 jahren schau ich mir die karotten von unten an und dann is mir alles scheiss egal
 
dummen2001  32  Themen-Starter ● gepostet am Dienstag, 20.07.04 um 21:22:43 ●
[Nach oben] [Nach unten]
User
Beiträge: 2659

Letzte Aktivitäten:
Forum: 18.04.20 14:29
Chat: 24.05.20 18:20
● Offline ●

aber denk mal in die zukunft... es ist ja auch nur hypothetisch.. es kann ja sogar in 40 jahren schon sein wenn wir genauso weiter machen wie wir es jetzt machen... jeden tag millionen von barrel öl verbrauchen... die 100 jahre haben wir ja nur wenn alternative energien verwendet werden...
 
Gott  37   ● gepostet am Mittwoch, 21.07.04 um 15:04:07 ●
[Nach oben] [Nach unten]
User
Beiträge: 1107

Letzte Aktivitäten:
Forum: 07.02.11 16:37
Chat: 26.02.14 14:14
● Offline ●

aber was haben wir den momentan für alternative energiequellen ...keine ?! oder zumindest sind se rendabel .......also weiter sprit verheizen ....
zu andys fahrrad : mein fahrrad braucht kein sprit aber ich wenn ich es benutzen soll :)
 
_______________

Wäre heute schon morgen, wüssten wir was wir gestern falsch gemacht haben
Rache ist ein Gericht, welches meistens kalt serviert wird

    ● gepostet am Donnerstag, 29.07.04 um 02:10:01 ●
[Nach oben] [Nach unten]
    Gelöschter
    Benutzer

man muss einfach glück habn und ne ölquelle unterm haus habn das kann helfen=) dann noch ne aufbereitungsanlage und dann hat man damit keine probs mehr
 
    ● gepostet am Donnerstag, 29.07.04 um 02:11:04 ●
[Nach oben] [Nach unten]
    Gelöschter
    Benutzer

ausserdem ist einiges an den benzin preisen in deutschland der staat schuld
 
    ● gepostet am Donnerstag, 29.07.04 um 02:14:45 ●
[Nach oben] [Nach unten]
    Gelöschter
    Benutzer

man muss einfach neue alternatieven finden zum öl
 
dummen2001  32  Themen-Starter ● gepostet am Donnerstag, 29.07.04 um 10:19:45 ●
[Nach oben] [Nach unten]
User
Beiträge: 2659

Letzte Aktivitäten:
Forum: 18.04.20 14:29
Chat: 24.05.20 18:20
● Offline ●

nur so nebenbei... deine 3 beiträge waren ja nicht allzu konstruktiv.. hättest du dich für das thema interessiert und nicht nur auf beiträge aus gewesen wärst hättest du dir 2 beiträge sparen können weil diese sachen (deutschland schuld an hohen spritpreisen ; alternative energiequellen) schon genannt wurden... außerdem hätte man das alles in einen beitrag machen können... siehe so vielen beiträgen
 
Foren-Übersicht | Archiv | Steigende Ölpreise... | Thema abgeschlossen
Gehe zu: 

  Alle Zeiten sind CEST (Westeuropa) | GMT + 1 RheinChat-Forum|v2.1 | version 1.4.1 | build:20070626 | © 2002-2021 by Kai3k